Organisches Germanium. Eine Hoffnung für viele Kranke. ZOOM

Organisches Germanium. Eine Hoffnung für viele Kranke.

  • Autor: Kazuhiko Asai
  • Taschenbuch: 156 Seiten
  • Verlag: Semmelweis; Auflage: 4. Aufl. (1997)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3925524042

Mehr Infos

978-3925524042


18,69 €

inkl. MwSt.
Versand Info

In den Warenkorb

Auf meine Wunschliste

Der Arbeit von Dr. Kazuhiko Asai ist es zu verdanken, dass die erste organische Germanium-Verbindung synthetisiert werden konnte. Nach ausgiebigen Selbstversuchen eröffnete er eine Klinik in Japan, in der viele von der Schulmedizin aufgegebene Patienten mit dieser Substanz behandelt wurden. Durch die weitgehend untoxische Germanium-Verbindung wird der Sauerstoffgehalt im Körper wesentlich erhöht; giftige Substanzen werden zu ungefährlichen abgebaut oder ganz ausgeschieden. Seine Erfahrung mit organischem Germanium belegt Dr. Asai nicht nur mit trockenen Daten, sondern er bietet dem Leser über das rein Physische hinaus auch die japanische Gedankenwelt dar, welcher seine philosophischen Vorstellungen über diese Substanz entspringen.

30 Andere Artikel dieser Kategorie

Zurück
Weiter

Warenkorb  

Keine Produkte

0,00 € Versand
0,00 € Gesamt

Warenkorb zum Bezahlen

Newsletter

Sie möchen unseren Newsletter erhalten?

Neue Artikel

    Der Atem des Lebens
    Autor: George Catlin Seiten: 82 Softcover ISBN 978-3-943413-44-1 Preis: 11 Euro
    Mehr
    Einmal mit Profis arbeiten oder Ugurs Geständnis
    Autor: Dr. Sabine C. Stebel Seiten: 376 ISBN: 978-3-943413-43-4 Preis: 25,00 Euro Link zum Quellverzeichnis: https://drbine.substack.com/p/gesammelte-funoten
    Mehr
    » Alle neuen Artikel